DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

OSS Events

Januar 2017

iCal

Kategorie:

Ort:
St-Cergue

Veranstalter:

Rencontres Hivernales du Libre 2017

13.01.2017 - 15.01.2017


Quoi ?


Les Rencontres Hivernales du Libre (RHL) ont pour but de rassembler les forces suisses romandes du logiciel libre et préoccupations connexes.

La troisième édition aura lieu du 13 au 15 janvier 2017, à St-Cergue. Elle sera ponctuée d'activités variées, allant des ateliers aux présentations en passant par des sorties plus physiques en extérieur. Les participants vont ainsi bénéficié d'un cadre et d'une ambiance favorisant les échanges et le bouillonnement intellectuel, autant individuel que collectif.


Qui est invité?
De Suisse romande ou de plus loin, hackers, artistes et hacktivistes sont les bienvenus!

Les problématiques et perspectives sont apportées par les participants: applications et implications du logiciel libre, méthodes et projets collaboratifs, questions citoyennes, de liberté ou d'indépendance, protection des données, autonomie informatique, etc. Ces rencontres sont ainsi l'occasion de rassembler les différentes tribus de ce vaste écosystème, de lancer des ponts entre les spécialités, les préoccupations et les domaines de compétences dans un esprit collaboratif et amical.

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Edelzeller Straße 44, 36043 Fulda

Veranstalter:
it-novum GmbH

Liferay-Schulung: Mastering Fundamentals

Die Schulung „Mastering Fundamentals“ ist eine Einführungsschulung und bildet den Grundstein für das Verständnis von Liferay. Sie vermittelt alle für die Installation und Nutzung benötigten Kenntnisse.

16.01.2017 - 17.01.2017

An zwei Schulungstagen beschäftigen Sie sich mit dem grundlegenden Konzept von Liferay und wie Sie eine optimale Benutzerführung für das Portal sicherstellen. Sie lernen ebenfalls, wie Sie die Benutzerverwaltung inklusive Zugriffsrechte einrichten sowie eigenen Content einstellen und veröffentlichen.

 

Mit der „Mastering Fundamentals“-Schulung erlangen Sie ein grundlegendes Verständnis für die Out-of-the-Box-Lösung von Liferay und passen sie für Ihre Geschäftsanforderungen an.

 

 

Schulungsinhalte:

 

- Liferay Portal installieren und Benutzeroberfläche kennenlernen

- Grundlegende Liferay-Konzepte

- Zugriffsverwaltung durch Rollen

- Seiten-Management

- Einführung in Liferays Asset Management

- Web Content erstellen und organisieren

- Medien und Dokumente verwalten

- Collaboration und Social Networking mit Liferay

- Verbindung mit externen Services

- Custom Fields verstehen und anwenden

- Das Workflow-Konzept von Liferay

- Data Lists mit Workflows verbinden

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Oberseestrasse 10, 8640 Rapperswil

Veranstalter:
HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Kurs PostGIS/PostgreSQL Einführung

Das Open Source-Geo-Datenbanksystem

17.01.2017 - 18.01.2017

In diesem 2-Tageskurs werden zuerst die grundlegenden Schritte zum Erzeugen einer Geo-Datenbank vermittelt. Dann werden die Werkzeuge zur Verwaltung von Geodaten vorgestellt gefolgt von einem Überblick über die wichtigsten Funktionen von PostGIS.

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Edelzeller Straße 44, 36043 Fulda

Veranstalter:
it-novum GmbH

Liferay Schulung: Entwicklerschulung für die Liferay-Plattform

Die Schulung thematisiert die Service-Architektur von Liferay und den Service-Builder, der für die Benutzung der API essentiell sind. Weiterhin werden die Application Display Templates vorgestellt - ein neues Liferay 6.2 Feature.

18.01.2017 - 20.01.2017

Die Entwicklerschulung für die Liferay-Plattform Teil 1 zeigt Ihnen wie Sie erfolgreich Apps für die Liferay-Plattform entwickeln können. Sie lernen die Grundlagen für die Portlet-Entwicklung kennen und wie Sie die Liferay-Plattform durch Hooks, externe Plug-Ins, Layout Templates und Themes customizen können.

 

 

Schulungsinhalte

 

Einführung

 

- Vorstellung des Liferay Plugin SDK

- Installation des Liferay Developer Studios

- Aufsetzen des Space Programms

 

Entwicklung von Portlet Plugins

 

- Einführung Java Standard Portlets

- Phasen des Portlet Lifecycle

- Portlet Preferences und Inter-Portlet Kommunikation

- Portlets und Web Application Frameworks

 

Portlet Applications

 

- Setup von Data Models für den Service Builder

- Bau des Service und Persistence Layers

- Das Liferay MVC Portlet Framework

- Daten anzeigen mit Liferays Search Container

- Lokalisierung, Feedback und Input Validation

 

Liferay Theme und Layout Template Übersicht

 

Hook Plugins

 

- Hinzufügen einer Post Login Action, einer Startup Action oder eines Servlet Filter

- Customizing von Language Keys oder der Core Liferay JSPs

 

Ext Plugins

 

- Ext Plugin Übersicht und Portal/Portlet Preferences

 

Der Liferay Marketplace

 

 

Außerdem lernen Sie Best Practice-Beispiele und Development-Strategien für die Liferay-Entwicklung kennen.

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Oberseestrasse 10, 8640 Rapperswil

Veranstalter:
HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Kurs QGIS-Einführung

Das Open Source-Geoinformationssystem

19.01.2017 - 20.01.2017

In diesem 2-Tageskurs werden die wichtigsten Funktionen von QGIS Desktop vorgestellt. Die Teilnehmer können Daten importieren, analysieren, eine Karte mit professionellem Layout erstellen sowie Objekte mit Attributen und Vektorgeometrien erfassen.

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Edelzeller Straße 44, 36043 Fulda

Veranstalter:
it-novum GmbH

Liferay Schulung: Administration von Liferay

Bei der Administratorschulung lernen Sie Liferay zu installieren, konfigurieren und zu maintainen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Liferay clustern und mit welchen Tools Sie die Performance erhöhen. Die Schulung zeigt auch wie Sie externe Services einbinde

23.01.2017 - 25.01.2017

Schulungsinhalte

 

Liferay Installation und Verbindung zu externen Datenbanken/Mailservern

Liferay Konfiguration

 

- Administration mit dem Control Panel

- Verwaltung der Plugins

 

Ein Liferay Cluster aufsetzen

 

- weitere Themen: Job Scheduling mit Quartz, Solr Server, Replication und Load Balancing

 

Externe Dienste

 

- Für Dokumenten Vorschau

- ImageMagick, LibreOffice oder Xuggler einbinden

 

Integration von LDAP & SSO

Performance Tuning

 

- Load Testing, Memory Management, Cache Optimierung, CDN Konfiguration

 

Maintenance

 

- Liferay Monitoring

- Backup

- Upgrading

- Installation von Fix Packs mit dem Patching Tool

» mehr

Februar 2017

iCal

Kategorie:
Konferenz

Ort:
Oberseestrasse 10, 8640 Rapperswil

Veranstalter:
Team SPS17

Swiss Python Summit 2017

Follow the conference on Twitter @pythonsummit and #SPS17

17.02.2017

The Swiss Python Summit 2016 was a blast! We had magnificent talks and met lots of brilliant people. That's why we decided to have a second edition of the conference to take place on February 17th, 2017 at HSR University of Applied Sciences in Rapperswil.

 

This summit is all about the programming language you love! Discover the wide field of Python applications, hear how others use the language and meet Swiss Pythonistas. The conference is suited for all skill levels, from early beginners to expert developers.

» mehr

März 2017

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Zürich

Veranstalter:
42talents

Neo4j Fundamentals - Zürich

16.03.2017
09:00 - 17:00

This course helps build a good knowledge of graph databases. It also teaches the core functionality of the Neo4j graph database. With a mixture of theory and hands-on practice sessions, you will quickly learn how easy it is to work with a powerful graph database using Cypher as the query language.

Course Outline:

Introduction to Graphs Introduction to Graph based Modeling Neo4j and Cypher Advanced Queries with Cypher

Audience:

Developers, Administrators, DevOps engineers, DBAs, Business Analysts and students. Executives and others who want an overview of the Neo4j technology.

Skill Level:

Beginner Delivery Type: Classroom delivery with instructor

Skills taught:

An understanding of graph databases How to use graph databases Introduction to data modeling with Graph databases How to get started working with Neo4j Build confidence in building a graph enabled application

Prerequisites:

You don’t need any previous experience with Neo4j, NoSQL databases or specific development languages

Technical requirements:

You will need your own laptop. Please arrive early to quickly install the product and labs used in the class.

Instructor:

Patrick Baumgartner works as a passionate software craftsman at 42talents and builds software with Java/JEE, Spring Framework, OSGi, NoSQL databases and other open source technologies. Since he got in touch with Neo4j a few years ago, he sees the whole world as one big connected graph and loves to talk about it.

Patrick is a host of the Neo4j Zurich and the Software Craftsmanship Zurich Meetup group and is engaged in the agile community in Switzerland.

Twitter: @patbaumgartner@42talents
Website: www.42talents.com

FAQs:

  • What should I bring to the event? Please bring a laptop with Neo4j installed and a power cord. We will supply breakfast, lunch and refreshments.
  • Where can I contact the organizer with any questions? For any questions about the event, e-mail: trainings(at)42talents.com

REGISTRATION:

Official registration only on Eventbrite: http://bit.ly/1BtGcIn

Costs:

Early Bird Registration (until 21st February): CHF 150.00
Regular Price: CHF 180.00

» mehr

iCal

Kategorie:
Call for Papers / Umfrage

Ort:
Passau

Veranstalter:
FOSSGIS e.V.

FOSSGIS-Konferenz 2017

Die FOSSGIS-Konferenz ist die führende Konferenz für Freie und Open Source Software Geo-Software und OpenStreetMap.

22.03.2017 - 25.03.2017

Die FOSSGIS-Konferenz 2017 wird vom gemeinnützigen FOSSGIS e.V und der OpenStreetMap Community mit Untersützung der Universität Passau veranstaltet.

Ziel der jährlich stattfindenden Konferenz ist die Verbreitung von Freier und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Hier treffen sich Anwender und Entwickler zum gemeinsamen Austausch über Anwendungs- und Arbeitsmöglichkeiten sowie neuste Entwicklungen in diesem Bereich. Es geht um Webmapping, Geodateninfrastrukturen, Geodatenmanagement, GeoProcessing und Desktop-GIS und um freie Geodaten, wie OpenStreetMap.

Die Konferenz wird vorwiegend durch ehrenamtliches Engagement getragen, wobei neben den Teilnehmergebühren, die Spenden- und vor allem die Sponsoren- und Ausstellerstandeinnahmen eine wichtige finanzielle Einnahmequelle darstellen, um die Kosten für die Konferenz zu decken und darüber hinaus Open Source Projekte zu fördern.

» mehr

iCal

Kategorie:
Schulung/Workshop/Kurs

Ort:
Zürich

Veranstalter:
42talents

Graph Data Modeling with Neo4j - Zürich

23.03.2017
09:00 - 17:00

This course teaches how to design and implement a graph data model and associated queries. With a mixture of instruction and hands-on practice sessions, you’ll learn how to apply the property graph model to solve common modeling problems. You’ll also learn how to evolve an existing graph in a controlled manner to support new or changed requirements.

 

Course Outline: - Introduction to the labeled property graph model - Modeling guidelines - Common graph structures - Evolving a graph model

 

Audience: Developers, DBAs, Business Analysts and students.

 

Skills taught: An understanding of the labeled property graph How to apply the property graph to common modeling problems Common graph structures for modeling complex, connected scenarios Criteria for choosing between different modeling options How to modify an existing model to accommodate new requirements

 

Prerequisites: You will need some familiarity with Neo4j, and the Cypher language in particular. The material from the Intro to Neo4j course is sufficient knowledge to understand this course

 

Technical requirements: You will need your own laptop. Please arrive early to quickly install the product and labs used in the class.

 

Instructor: Patrick Baumgartner works as a passionate software craftsman at 42talents and builds software with Java/JEE, Spring Framework, OSGi, NoSQL databases and other open source technologies. Since he got in touch with Neo4j a few years ago, he sees the whole world as one big connected graph and loves to talk about it. Patrick is a host of the Neo4j Zurich and the Software Craftsmanship Zurich Meetup group and is engaged in the agile community in Switzerland.

 

Twitter: @patbaumgartner @42talents Website: www.42talents.com

 

FAQs: What should I bring to the event? Please bring a laptop with Neo4j installed and a power cord. We will supply breakfast, lunch and refreshments. Where can I contact the organizer with any questions? For any questions about the event, e-mail hello@42talents.com

 

Price: Early Bird until Jun 6th: CHF 250 Regular Registration: CHF 300

 

 

» mehr

Juni 2017

iCal

Kategorie:
Konferenz

Ort:
Oberseestrasse 10, 8640 Rapperswil

Veranstalter:
SwissPUG und HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Swiss PGDay 2017

Die Schweizer Tagung zur freien Datenbank PostgreSQL

30.06.2017

Treffen Sie sich mit anderen an dieser Datenbank Interessierten an dieser einzigartigen Konferenz. Sie ist für alle geeignet, vom Einsteiger bis zum Experten, vom Sachbearbeiter bis zum Führungsverantwortlichen.

 

Der Swiss PGDay setzt die Tradition der letzten Jahre fort. Die Konferenz von der Swiss PostgreSQL Users Group (SwissPUG) organisiert. Haben Sie Fragen oder Anregungen? info(at)pgday.ch

» mehr

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen